Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) für die Begleitung von ehrenamtlichem Engagement Teilzeit

Kempten
veröffentlicht

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz und leben im Allgäu oder möchten hier leben und arbeiten? Bei uns arbeiten mehr als 500 bodenständige Profis und loyale Teamplayer, die sich auf Sie als neue(n) Kollegen*in freuen!

  

Wie suchen Sie als

   

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) für die Begleitung von ehrenamtlichem Engagement 

in Teilzeit (20 Stunden/Woche), frühestens ab 01.05.2022, zunächst befristet für 1 Jahr.

  

Bei uns finden Sie...

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung gem. AVR-Bayern (Diakonie)
  • Arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente - Betriebliche Altersvorsorge, Beihilfeversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen (VWL)
  • Krankengeldzuschuss
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) in Höhe von 80% einer Monatsvergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Zusätzlich freie Tage (Buß- und Bettag sowie Weihnachten und Silvester)
  • Mitarbeitervergünstigungen bei Corporate Benefits
  • Dienstrad-Leasing

  

 Ihr Aufgabenbereich...

  • Gewinnung und Vermittlung sowie Beratung, Begleitung und Qualifizierung von ehrenamtlichen Engagement im Bereich der Migrations- und Integrationshilfe
  • Organisation und Moderation von Vernetzungstreffen
  • Planung und Umsetzung von Informations- und Fortbildungsveranstaltungen
  • Netzwerkarbeit mit allen Beteiligten in der kommunalen Integrationsarbeit
  • Planung, Antragstellung und Durchführung von Projekten in der Integrationsarbeit

Voraussetzungen

Ihr Profil...

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Hochschule in der Ausbildungsrichtung Soziale Arbeit (Dipl. Sozialpädagoge/in FH oder Bachelorstudiengang) oder eine vergleichbare Qualifikation, z. B. im pädagogischen oder kulturwissenschaftlichen Bereich.
  • Englischkenntnisse und gerne weitere Sprachkenntnisse.
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • hohen Belastbarkeit und Sozialkompetenz, Flexibilität und Organisationsvermögen sowie die Bereitschaft zur gelegentlichen Abend- und Wochenendarbeit
  • Sensibilität im Umgang mit Personen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen
  • wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK-Kirche), aber nicht Voraussetzung

  

Klingt das nach Ihrem neuen Arbeitgeber?

  

Dann bewerben Sie sich jetzt HIER online oder kontaktieren Sie uns!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

#MeineDiakonie Kempten

 

Bitte beachten Sie, dass die Inklusion von Menschen mit Behinderung unserem Selbstverständnis entspricht. Daher werden Menschen mit Behinderung bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt. Aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung bitten wir Sie, sich ausschließlich über unser Bewerberportal zu bewerben.

 

Ihre Ansprechpartnerin für diese Stelle:

Diakonie Kempten Allgäu Anke Heinroth 

Leitung Asyl und Migration 

Freudental 1 

87435 Kempten

heinroth@diakonie-kempten.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort St.-Mang-Platz 12, 87435 Kempten

Arbeitgeber

Diakonisches Werk / Johannisverein Kempten Allgäu e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Roland Heinle

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Diakonisches Werk / Johannisverein Kempten Allgäu e.V.