Notfallsanitäter (m/w/d) für die Wachbereiche Memmingen oder Kempten bei der Johanniter-Unfall-Hilfe

Kempten
veröffentlicht

Notfallsanitäter (m/w/d) für unsere Wachbereiche Memmingen oder Kempten


 ·  Altvaterstr. 8, 87700 Memmingen 

·   ab sofort, Unbefristet 

·   Voll- oder Teilzeit 

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.


Was Sie tun:

·  berufsübliche Tätigkeiten im Rettungsdienst mithilfe modernster medizinischer Ausstattung mit geregelten EVM's nach ärztlicher Abnahme 

· Mitarbeit gemäß vorgegebener Qualitätsstandards und gemäß der geltenden Verfahrensanweisungen 

· Sicherstellung der Einsatzbereitschaft und Sauberkeit der eingesetzten Fahrzeuge und Arbeitsgeräte 

· Erledigung allgemeiner Aufgaben, welche im Wachbereichsalltag anfallen 

· bei Praxisanleiter-Qualifikation (200 € Zulage, anteilig nach Stundenumfang): verantwortlich für die Ausbildung von Notfallsanitäterschüler*innen

 · für Dienstübernahme außerhalb des Dienstplanes - Sonderprämien-Zahlung für "Holen aus dem Frei"

Was wir Ihnen bieten: 

· 13. Monatsgehalt 

· betriebliche Altersvorsorge 

· Fort- und Weiterbildungen 

· kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

 · Möglichkeit der Entgeltumwandlung 

·  persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung 

·  Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit 

·   Vermögenswirksame Leistungen

 ·  Zusatzurlaub für Nachtarbeit 

·   Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen 

·   Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht


Wer wir sind: In unserem Regionalverband leisten 600 hauptamtliche und über 1.000 ehrenamtliche Mitarbeitende der Johanniter-Unfall-Hilfe Dienst am Nächsten und unterstützen Menschen in Notsituationen: von Rettungsdienst und Ersthelferschulungen bis zu Bevölkerungsschutz, Notrufsystemen und Lacrima – dem Zentrum für trauernde Kinder. Tag für Tag bieten wir menschliche Nähe und Fürsorge in der Region – in unseren Kindertagesstätten, im Bereich der Heilmittel wie Logopädie und Ergotherapie oder in der Pflege und Betreuung, etwa durch den Pflegedienst oder die Tagespflege.

Voraussetzungen

· eine abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) 

· Praxisanleiter Rettungsdienst wünschenswert

· gültiger FS der Klasse B - C1 wäre von Vorteil (C1-FS-Erweiterung - kann über Partner-Fahrschulen vergünstigt erworben werden) 

·  Dokumentation von Dienst- und Einsatzzeiten mit dem Tablet

·  Bereitschaft, sich regelmäßig fortzubilden 

·  Team- und Kommunikationsfähigkeit, eine hohe Zuverlässigkeit, Leistungswillen und Flexibilität 

·  angemessenes Auftreten und gute Umgangsformen gegenüber Patienten, Kollegen, Dienstvorgesetzten und sämtlichen Stakeholdern



Bewerbung an : personal.bayerisch-schwaben@johanniter.de

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Bayerisch Schwaben Dienststelle Kempten 

Haubenschloßstraße 6, 87435 Kempten 

www.johanniter.de www.facebook.com/JUHBayern


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzthelfer, Sanitätsdienst
Arbeitsort Haubenschloßstraße 6, 87435 Kempten

Arbeitgeber

AllgäuHIT Baumann & Häuslinger GbR

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits