Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Bauamt

Oberstaufen
veröffentlicht

Ihre Aufgaben:

  • Vollzug des Beitragsrechtes (u. a. Erschließungsbeiträge nach BauGB, Herstellungs- und Verbesserungsbeiträge Kanal/Wasser nach KAG)
  • Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes (Pflege inkl. Digitalisierung des Bestandsverzeichnisses, Vorbereitung und Durchführung von Straßen- und Wegewidmungen)
  • Vollzug der Satzung über Straßenbenennung und Hausnummerierung
  • Mitwirkung bei Erlass und Vollzug von Satzungen
  • Bearbeitung allgemeiner Rechts- und Verwaltungsangelegenheiten der Bauverwaltung
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen des Bau- und Umweltausschusses, Sitzungsdienst in Einzelfällen
  • Vertretungsweise Bearbeitung von Bauanträgen, Bauberatung von Architekten und Bauwerbern
  • Vertretungsweise Bearbeitung von Verfahren der Bauleitplanung
  • Änderungen beim Stellenzuschnitt und bei den einzelnen Aufgabenbereichen sind möglich


Unser Angebot:


  • eine unbefristete und krisensichere Tätigkeit in einem Vollzeitarbeitsverhältnis
  • interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut organisierten Team
  • Bezahlung nach tarifrechtlichen Bestimmungen (TVöD) und die Leistungen des öffentlichen Dienstes (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung etc.)
  • Eine umfassende Einarbeitung anhand eines ausgearbeiteten Einarbeitungskonzeptes
  • Leistungsentgelt
  • Diverse Maßnahmen und Angebote im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement
  • gute und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche bzw. Möglichkeit zur Inanspruchnahme einer Betriebswohnung mit vier Zimmern

 

 

  

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen (ausschließlich über unser Bewerberportal) bis zum 04.09.2022.

 

Fachliche Auskünfte erteilt das Personalamt, Telefon 08386/93003-37.

Voraussetzungen

  • Mindestens eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K) oder einen erfolgreichen Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs I (ehem. AL I). Idealerweise verfügen Sie bereits über einen Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II (BL II) zum Verwaltungsfachwirt oder Sie sind bereit, diesen in den kommenden Jahren zu erwerben.
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich einer kommunalen (Bau-)Verwaltung
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B ist erforderlich

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Schloßstraße 8, 87534 Oberstaufen

Arbeitgeber

Markt Oberstaufen

Kontakt für Bewerbung

Frau Marion Eder-Rittweg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Markt Oberstaufen