Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die chirurgische Ambulanz (Teilzeit)

Kaufbeuren
veröffentlicht

Die Kliniken Ostallgäu Kaufbeuren sind ein modernes Klinikunternehmen in öffentlicher Trägerschaft. Wir beschäftigen rund 2.000 Mitarbeiter und betreiben rund 700 akutstationäre Betten an unseren drei Klinikstandorten Kaufbeuren, Buchloe und Füssen.

Im Dezember 2021 wurde das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) für Kinder- und Jugendmedizin Kaufbeuren gegründet. Das MVZ baut als Teil der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren die Brücke zwischen der ambulanten Versorgung des MVZ mit dem Ärztlichen Leiter Dr. Volkmar Reschke und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Kaufbeuren von Prof. Dr. Markus Rauchenzauner.Somit steht den jungen Patientinnen und Patienten sowie natürlich auch deren Eltern nicht nur 24 Stunden am Tag eine Versorgung zur Verfügung. Die beiden Sektoren „ambulant und stationär“ werden dadurch wieder zusammengelegt.

   

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum frühestmöglichen Eintrittstermin tatkräftige Unterstützung.

 

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die chirurgische Ambulanz (Teilzeit)

 

Ihre Aufgaben

  • Organisation des Sekretariats der Chirurgie I + II
  • Erledigung der internen und externen Korrespondenz und allen anfallenden administrativen Aufgaben
  • sensibler und fachkundiger Empfang und Betreuung von Patienten, Angehörigen und Besuchern
  • Assistenz bei Untersuchungen
  • Datenerfassung und -pflege
  • Vorbereitung und Kontrolle der stationären und ambulanten (Privat-)Abrechnung
  • Betreuung neu eingestellter Mitarbeiter

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • idealerweise Berufserfahrung im ärztlichen Sekretariatsbereich
  • engagiertes, selbständiges Arbeiten, sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationsgeschick und -erfahrung
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Beherrschen der medizinischen Terminologie und Nomenklatur
  • gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets
  • hohe soziale Kompetenz, Empathie, Teamfähigkeit, Diskretion und Loyalität
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

 

Unser Versprechen

  • Bezahlung nach TVöD-K/VKA mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem hochmotivierten und kollegialem Arbeitsumfeld
  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitgestaltungsmöglichkeit der Arbeitsorganisation
  • eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung

 

Ihr Ansprechpartner

Für Rückfragen steht Ihnen jederzeit gerne unsere Pflegedienstleitung Frau Andrea Lehmann  unter der Telefonnummer 0 8341 / 42 – 3091 zur Verfügung.
Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe unterstützen? Dann richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an bewerbung@kliniken-oal-kf.de oder bewerben Sie sich auf unserer Karriereseite unter „Jetzt bewerben“.

 
Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Dr.-Gutermann Str. 2, 87600 Kaufbeuren

Arbeitgeber

Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Kontakt für Bewerbung

Frau Kim Kiss
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren