Kodierfachkraft (m/w/d) in Teilzeit

Kaufbeuren
veröffentlicht

Als Herzstück des Klinikverbunds werden im Klinikum Kaufbeuren in 390 Betten rund 20.000 stationäre Patienten und 45.000 ambulante Patienten pro Jahr mit hervorragender medizinischer Leistung versorgt. Neben den klassischen Abteilungen sind es vor allem die Kompetenzzentren „zertifiziertes Darmzentrum Kaufbeuren“, „Brustkrebszentrum Kaufbeuren “, das Behandlungszentrum „Chronisches Wundzentrum“, das zertifizierte Gefäßzentrum, die zertifizierte Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, das zertifizierte Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, das zertifizierte regionale Traumazentrum, das zertifizierte Herzinfarktnetzwerk, sowie das zertifizierte Endoprothetikzentrum, in denen das Klinikum Kaufbeuren sowohl in der Diagnostik als auch in der Therapie einen ausgezeichneten Ruf genießt.

                    

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams kontinuierlich tatkräftige Unterstützung.

                                                                                

Kodierfachkraft (m/w/d) in Teilzeit

              

Ihre Aufgaben

  • fallbegleitende Kodierung von Diagnosen und Prozeduren entsprechend der Deutschen Kodierrichtlinien 
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben im Rahmen des DRG-Systems
  • fallbezogene Beratung des ärztlichen und pflegerischen Dienst zu Dokumentationsanforderungen und DRG relevanten Sachverhalten
  • Mitwirkung bei der Optimierung der medizinischen Dokumentation
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung bei der Verweildauersteuerung auf der Station
  • Mitwirkung bei den MDK –Prüfungen in enger Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachbereichen

                                       

Unser Versprechen

  • Arbeit in einem engagierten und herzlichen Team 
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • strukturierte Einarbeitung
  • Vergütung nach TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz in landschaftlich reizvoller Umgebung mit hohem Lebens- und Freizeitwert

    

Über Kaufbeuren

Als Kommunalunternehmen sind wir fest in unserer Region verwurzelt und an einer langfristigen Bindung unserer Mitarbeiter interessiert. Dafür spricht neben beruflichen Perspektiven im Klinikverbund auch die reizvolle Lage Kaufbeurens im Herzen des Allgäus.

                  

Zusatzfeld

Möchten Sie in unserem Team mitarbeiten?
Dann bewerben Sie sich jetzt!
                               
Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.                                            

Voraussetzungen

  • umfassendes medizinisches Fachwissen
  • erfolgreich abgeschlossene 3- jährige Ausbildung in einem Gesundheitsberuf
  • abgeschlossene Ausbildung als medizinische Kodierfachkraft oder mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • sichere EDV-Kenntnisse (Office Anwendungen und Krankenhausinformationssysteme; vorzugsweise ORBIS)
  • teamorientierte Arbeitsweise , sowie  Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Sozialkompetenz, Kreativität und Engagement
  • Fahrbereitschaft zu den Kliniken Buchloe und Füssen




Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Dr.-Gutermann Str. 2, 87600 Kaufbeuren

Arbeitgeber

Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Kontakt für Bewerbung

Frau Kim Kiss
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren